Geliebte

1. Der Geliebten Gesicht braucht keine Schminke.
Die Perser sagen, es bedürfe keiner Kammerfrau (Reinsberg I, 65), und die Aegypter: Dein Geliebter ist der Gegenstand deiner Liebe und wäre es eine Meerkatze. (S. ⇨ Gefängniss 4,⇨ Hässlich u. ⇨ Liebe.) (Burckhardt, 227.) Und der Türke sagt: Beim Geliebten ist alles vortrefflich. (Reinsberg I, 69.)
2. Der Geliebten Zank ist süsser Klang.
Holl.: Geliefdens kijven doet liefde beklijven. – Geliefdens twist is haast beslist. (Harrebomée, I, 224.)
3. Des Geliebten Schwarzbrot schmeckt besser als der Mutter Babe.
Altfries.: Amme poat iz better az memme poat.
Holl.: Der minne pot of kost is aangenamer, dan die der moeder. (Sprenger I, 21.)
4. Eine Geliebte ist Milch, eine Braut Butter und eine Frau Käse.Börne, Gesammelte Schriften, (Hamburg 1840), VI, 6.
5. Was der (die) Geliebte thut, ist alles gut.
»Deine Geliebte ist zwar schön, aber sie hat keinen Verstand«, sagte ein Freund zum Dichter Quinault, »wie kannst du sie anhören?« – »Es ist wahr«, erwiderte dieser, »aber ich höre sie nicht, ich sehe sie sprechen.« (Vgl. Bresl. Erzähler, 1806, S. 125.)
Holl.: Het is al goed, wat een geliefde doet. (Harrebomée, I, 224.)
[Zusätze und Ergänzungen]
Wer zur Geliebten geht, braucht keine Laterne.
Die Russen: Wer in dunkler Nacht zu seiner Geliebten will, der trägt die Laterne im Herzen mit. (Altmann VI, 447.)

Deutsches Sprichwörter-Lexikon . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • geliebte — geliebte …   Deutsch Wörterbuch

  • Geliebte — Geliebte …   Deutsch Wörterbuch

  • Geliebte — ↑Dulzinea, ↑Favoritin …   Das große Fremdwörterbuch

  • Geliebte — Herzdame (umgangssprachlich); Hetäre; Herzensdame (umgangssprachlich); Bettgenossin; Freundin; Gespielin; Kurtisane; Mätresse * * * Ge|lieb|te [gə li:ptə], die/eine Geliebte; der/einer Geliebten, die Geliebten/zwei Geliebte …   Universal-Lexikon

  • Geliebte — a) Freundin, Liebhaberin, Loverin, Verhältnis; (scherzh.): Gespielin; (abwertend): Liebchen, Mätresse; (veraltet abwertend): Konkubine; (früher): Kurtisane. b) Freundin, Lebensgefährtin, Liebling, Partnerin; (geh.): Erwählte; (ugs.): Flamme,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Geliebte — Ge·lieb·te der / die; n, n; 1 jemand, zu dem man eine sexuelle Beziehung hat (oft neben einer bestehenden Ehe) <einen Geliebten / eine Geliebte haben; der / die Geliebte von jemandem sein> 2 veraltend; verwendet als Anrede für den Mann /… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Geliebte — der Geliebte, n (Mittelstufe) Mann, der mit einer anderen Frau ein Liebesverhältnis hat Synonym: Liebhaber Beispiele: Seine Frau hat einen Geliebten. Sie hat ihren Ehemann für den Geliebten verlassen …   Extremes Deutsch

  • Geliebte — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Liebespaar Die Liebesbeziehung z …   Deutsch Wikipedia

  • Geliebte — Ge|lieb|te , der und die; n, n …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Geliebte des Regens — Geliebte des Regens …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.